Unsere Chronik

Heute
Mit 18 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, sowie einem umfang­reichen und modernen Maschinen­park, ein etabliertes Unternehmen
2016
Ausbau der hauseigenen Konstruktions­abteilung mit drei vollwertigen SolidWorks-Arbeitsplätzen
2015
Einzug in die neuen Büro- und Produktions­räume im Industrie­gebiet West II in Wernberg-Köblitz
2014
Feierlicher Spatenstich des Neubaus; u.a. mit den Herren Staatssekretär Albert Füracker, Landrat Thomas Ebeling und Bürgermeister Georg Butz
2013
Die zweite Generation rückt nach; Eintritt von Florian Betz in das Familien­unternehmen
2000
Aufgrund des stetigen Wachstums; Unternehmens­verlagerung innerhalb von Wernberg-Köblitz
1998
Einführung der ersten CAD/CAM-Softwares (X-CAD und Rhinoceros CAD V1)
1997
Umzug nach Wernberg-Köblitz
01.04.1996
Gründung des Unternehmens Betz mit Schwerpunkt Senk­erodieren in Lohnarbeit in der heimischen Garage in Pfreimd